Bike-Revier Erzgebirge – Entdecken Sie das Erzgebirge mit Profil!


Das Erzgebirge ist ein Eldorado für Mountainbiker. Ob locker-leicht oder knackig-schwer, von anspruchsvollen Abfahrten bis hin zu Touren mit moderaten Höhenunterschieden – das Erzgebirge hat für jedes Fitness-Level die richtige Strecke. Belohnt werden die Anstrengungen mit herrlichen Aussichten und netten Einkehrmöglichkeiten.

 

Auch für Familien und Gäste aller Altersgruppen, die „ganz normal“ mit dem Fahrrad oder auch mit dem E-Bike unterwegs sind, bietet das Erzgebirge eine große Auswahl an traumhaften Strecken. Dabei kann man sogar grenzüberschreitend radeln, denn mehrere gut ausgeschilderte Radtouren führen über den Erzgebirgskamm ins Nachbarland Tschechien und wieder zurück.

 

Zahlreiche Radsport-Veranstaltungen wie der mittlerweile weltberühmte Erzgebirgs-Bike-Marathon (EBM) locken Aktive und Zuschauer aus nah und fern und machen Lust auf mehr. Der Stoneman Miriquidi Road lockt mit 13 steilen Rampen mit bis zu 18 Prozent Steigung und meistert über 13 Checkpoints auf 4.900 Höhenmeter. Die anspruchsvolle Strecke führt direkt an unserem Hotel vorbei. Als offizieller Übernachtungspartner nehmen wir müde Stoneman-Helden gerne bei uns auf und stärken sie für die nächste Etappe!

Bikerevier Erzgebirge

  • 600 km Mountainbike-Strecken
  • 1200 Rennradtouren
  • GPS-navigierbar mit Einkehrtipps und Sehenswertem
  • GPS-Leih- und Downloadservice
  • ausgewiesene, anspruchsvolle Mountainbike-Race-Strecke „EBM“
  • gut beschilderte, gemütliche „Seiffen-Tour“ für Jedermann

www.bikerevier-erzgebirge.de

Bike-Verleih

unser Profi-Partner rund ums Fahrrad:
Bikeverleih Pulsschlag

  • Tourenrad 26 € / 3 Tage
  • Mountainbike 31 € / 3 Tage
  • Rennrad 39 €  / 3 Tage
  • E-Bike 65 € / 3 Tage
  • MTB-Testbike 65 € / 3 Tage

Gleich zusammen mit dem Hotelaufenthalt buchen und Ihr Fahrrad steht schon bei Anreise für Sie bereit!

 

Im Hotel:

  • abschließbarer Fahrradkeller
  • Waschplatz mit Druckluft und Werkzeug
  • Serviceraum mit Waschmaschine
  • Schuh- und Wäschetrockner
  • Lieferservice für Leih- und Testbikes zum Hotel
Im Zeitraum vom 02. Januar 2018 bis 30. November 2018

Einzelzimmer Economy

54,00

1 Person
 max. Belegung 1 Person

Doppelzimmer Economy

79,00

2 Personen
1 Person: € 54,00

Doppelzimmer Klassik

89,00

2 Personen
1 Person: € 64,00

Doppelzimmer Komfort

99,00

2 Person
1 Person: € 74,00
Im Zeitraum vom 30. November 2018 bis 02. Januar 2019

Einzelzimmer Economy

64,00

1 Person
max. Belegung 1 Person

 

Wochenendzuschlag

Freitag bis Sonntag
10,00 € pro Zimmer/Nacht

Doppelzimmer Economy

89,00

2 Personen
1 Person: € 64,00

 

Wochenendzuschlag

Freitag bis Sonntag
10,00 € pro Zimmer/Nacht

Doppelzimmer Klassik

99,00

2 Personen
1 Person: € 74,00

 

Wochenendzuschlag

Freitag bis Sonntag
10,00 € pro Zimmer/Nacht

Doppelzimmer Komfort

109,00

2 Personen
1 Person: € 84,00

 

Wochenendzuschlag

Freitag bis Sonntag
10,00 € pro Zimmer/Nacht

Radsport-Veranstaltungen:
04. – 05. August 2018
26. Erzgebirgs-Bike-Marathon (EBM)

12. August 2018
Olbernhauer Radtour

„Phänomenal motiviertes Hotel mit superlecker Essen.“

Holger, www.holidaycheck.de

„Wir sind begeistert vom Hotel Weisses Ross. Vom Zimmer, über die Freundlichkeit des Personal, von der Sauberkeit und vom Essen. Rundum ein gelungener Kurzurlaub.“

Grete, www.holidaycheck.de

„Ein echtes Verwöhnhotel für einen Kurzurlaub.“

Ina, www.holidaycheck.de

„Sehr sauberes Haus/Zimmer, das Personal ist freundlich und hilfsbereit - ausgezeichnetes Frühstücksbuffet! Wir werden das Haus wieder buchen, die Lage ist perfekt für Tagesausflüge im Erzgebirge.“

Renate von www.booking.com

„Angenehme Atmosphäre. Alles wie versprochen. Ehrliches Traditionshaus. Küche Restaurant Rosstunnel echt klasse! Incl. Servicepersonal.“

Stefan von HRS

„Das angeschlossene Restaurant ist sehr zu empfehlen!“

Anonym von HRS

„Zentral gelegen, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, sauber, gemütlich, heimische Atmosphäre, meine Frau und ich sind begeistert und werden bestimmt wieder kommen!“

Wolf-Rüdiger von HRS